Woche 6: Ernst Neger, Heile heile Gänsje

Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht. Besser spät als nie. Vom Lachen und vom Weinen. Ach, schee war’s widder: Freitag nach Altweiberfassenacht „live aus dem Kurfürstlichen Schloss“ und dann der Narhallamarsch, die Marketenderinnen, die Kadettscher und die Garden auf der großen Bühne, der Elferrat, die launige Einleitung des Sitzungspräsidenten, Tusch, die Bütt wird aufgebaut und alles geht seinen Lauf wie schon seit so langem. Heile, heile Gänsje, es is bald widder gut. Es Kätzje hot e Schwänzje, es is bald wieder gut. Heile, heile Mausespeck, in hunnert Jahr ist…